Startseite » Zertifikat Fokus Patienten: Sicherheit aktiv gestalten

Zertifikat Fokus Patienten: Sicherheit aktiv gestalten

Das Zertifikat Fokus Patienten: Sicherheit aktiv gestalten ist ein Projekt des TUM Medical Education Centers der Fakultät Medizin der TUM und dem Klinikum rechts der Isar in Kooperation mit dem Klinikum St. Elisabeth Straubing und Lufthansa Aviation Training und dem TUM Institute for Lifelong Learning.

Das Zertifikat gibt den Teilnehmern das Rüstzeug, um Ihre Arbeit im Gesundheitswesen nachhaltig sicherer zu gestalten. Im Fokus der neun Präsenztage steht der notwendige Perspektivwechsel im Umgang mit Sicherheit im Gesundheitswesen sowie Lösungsansätze und Best-Practices – auch im internationalen Vergleich. Es werden erfolgreiche Konzepte aus dem Human-Factor-Training der Luftfahrt vorgestellt, auf klinisch relevante Situationen übertragen und durch Simulationstrainings vertieft. Die Weiterbildung schließt mit der Erarbeitung von Lösungsansätzen, die unmittelbar im eigenen praktischen Arbeitsumfeld eingesetzt werden können.

Das Curriculum orientiert sich am WHO-Curriculum und beleuchtet spezielle Aspekte aus dem AHRQ-Bericht 2020 „Making Health Care Safer III“.

Perspektivwechsel für mehr Sicherheit in der Medizin

Im Management der Covid19-Krise wird sichtbar, dass zur optimalen Versorgung von Patient*Innen und zum Schutz der Mitarbeiter* Innen im Gesundheitswesen eine stetige Anpassung an neu auftretende Risiken notwendig ist. Mehr Patientensicherheit braucht einen Perspektivwechsel: weg vom reaktiven Verhalten auf Fehler, hin zum vorausschauenden lösungsorientierten Umgang mit Risiken. Die Weiterbildung mit Fokus auf diesen Perspektivwechsel ermöglicht, den Blick neu auszurichten und eine veränderte Haltung für die eigene zukünftige Arbeit zu entwickeln.

Flyer Zertifkat Fokus Patienten: Sicherheit aktiv gestalten (https://www.lll.tum.de/wp-content/uploads/2020/12/TUM-Quick-Fact-Sheet-Patientensicherheit.pdf)

Link zur Anmeldung

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie auf der Webseite des Institute of Life Long Learning der TUM: https://www.lll.tum.de/de/certificate/fokus-patient-sicherheit-aktiv-gestalten

Zielgruppe und Voraussetzungen

  • Ärzte, erfahrenes Pflegepersonal und Gesundheitswissenschaftler*innen
  • Menschen, die sich im Gesundheitswesen mit dem Thema Sicherheit beschäftigen
  • Die Teilnehmenden sollten eine relevante Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren vorweisen.

 

Partner und Akademische Direktoren

Partner
Partner dieses Gemeinschaftsprojekts der medizinischen Fakultät der TUM und dem Klinikum rechts der Isar in Kooperation mit dem Klinikum St. Elisabeth Straubing und Lufthansa Aviation Training.

Akademische Direktoren

Prof. Dr. med. Pascal Berberat

TUM Medical Education Center (TUM MEC)

Lehrstuhl für Medizindidaktik, medizinische 
Lehrentwicklung und Bildungsforschung
E-Mail  Profil

 

Prof. Dr. med. Rainer Haseneder

Stv. Teamleiter Entwicklung / Transfer Klinik
E-Mail  Profil

 

Ansprechpartner 

Dr. rer. nat. Karen Schmidt-Bäse

Team Entwicklung

E-Mail  Profil

Niklas Weber

Team Entwicklung

E-Mail  Profil

Dr. Angelika Werner

Leiterin Qualitäts- und Risikomanagement am Klinikum rechts der Isar
angelika.werner@mri.tum.de