Startseite >> Medical Training Center TUM (MTC)

Medical Training Center TUM (MTC)

Im Jahr 2014 eröffnete die Fakultät für Medizin ihr Medical Training Center (MTC). Auf einer Fläche von 600 Quadratmetern werden seitdem in sechs verschiedenen Räumen Alltagssituationen aus der Klinik nachempfunden und so eine realitätsnahe Lernumgebung geschaffen. Trainiert wird dabei in einem OP-Saal, einem Intensivzimmer, einem Patientenzimmer und drei Untersuchungsräumen.

Die Teilnehmenden werden dabei von einer komplexen Audio-Videoanlage gefilmt und die Szenarien in den dafür vorgesehenen Debriefingräumen mit allen Beteiligten ausführlich nachbesprochen, um einen hohen Lerneffekt zu gewährleisten. Für eine authentische Lernumgebung sorgen neben den High-Tech-Simulatoren auch Schauspielpersonen, die vor allem in den Kommunikationskursen eingesetzt werden.

Neben curricularen und fakultativen Veranstaltungen werden die Räumlichkeiten zur Fort- und Weiterbildung des Klinikpersonals  genutzt. Darüber hinaus können Kongresse und Tagungen abgehalten werden.

Bei Interesse an der Umsetzung eines Kurses oder einer Veranstaltung im MTC wenden Sie sich bitte an mtc.mec.med@tum.de.