Startseite >> Aktivitäten und Angebote

Aktivitäten und Angebote

Seit dem Wintersemester 2016/17 bietet LET ME offene Seminare, interaktive Lehrveranstaltungen und innovative Workshops für Medizinstudierende aller Semester an, die sich jeweils gezielt mit einzelnen entscheidenden Fragen der medizinischen Praxis und des ärztlichen Alltags auseinandersetzen. Dabei sind interessierte Ärztinnen und Ärzte ausdrücklich eingeladen, an all diesen studentischen Veranstaltungen aktiv teilzunehmen und mitzuwirken.


Für Lehrende der Medizinischen Fakultät der TUM besteht zudem die Möglichkeit, Perspektiven und Methoden von LET ME in die eigene Lehre zu integrieren, um das jeweilige Thema einmal aus anderen Blickwinkeln und auf andere Art zu behandeln.


Wissenschaftlich begleitet und evaluiert wird LET ME von einer qualitativ ausgerichteten empirischen Sozialforschung. Deren Ziel ist es, das Erleben des eigenen Arztwerdens in der Aus- und Weiterbildung nachzuvollziehen und somit die Perspektiven von Studierenden und jungen Ärztinnen und Ärzten in Weiterbildung konsequent in den Entwicklungsprozess von LET ME miteinfließen zu lassen.

Neben diesen Projekten für die Aus- und Weiterbildung entwickelt LET ME auch öffentliche Veranstaltungskonzepte, z.B. in Zusammenarbeit mit der Reihe Humanität in der Medizin oder dem forumms.

 

Aktuelle Angebote (Wintersemester 2018 / 2019): 

 


LET ME ... talk about it!

 

 

 

 

LET ME ... take a closer look!

 

LET ME ... walk a mile in those shoes!